Bürgerbeteiligung der Stadt Bamberg

Broschüre mit Angeboten

Digital für Alle!

Nicht alle Menschen können gut mit PCs, Handys, Apps oder anderen digitalen Hilfsmitteln umgehen. Diesen Menschen, also älteren, bildungsferneren oder sozial benachteiligten oder Menschen Behinderung die Nutzung von digitalen Angeboten zu ermöglichen, ist ein wichtiges Anliegen des Programms Smart City.

Deshalb hat das Programm Smart City in Zusammenarbeit mit dem Amt für Inklusion und der Volkshochschule (VHS) ein Netzwerk von sozialen Trägern, städtischen Institutionen und Quartiersbüros gebildet, die alle Hilfe für diese Zielgruppe entwickeln oder schon anbieten. Mit einer Broschüre, gemeinsamen Fortbildungen für Ehrenamtliche und ggf. auch mit Leihgeräten sollen die unterschiedlichen Angebote sichtbar gemacht, vernetzt und unterstützt werden. Das Ziel ist, gemeinsam in diesem Netzwerk so vielen Menschen wie möglich Zugang zu digitalen Hilfsmitteln und Teilhabe an der digitalen Vernetzung in unserer Stadtgesellschaft zu ermöglichen.

Start 19.11.2021
Keine Gebietszuordnung
Diskussionsphase
Start 19.11.2021
Alle Nutzer:innen der Plattform
Starten Sie eine Diskussion
Vorschlagsphase nicht aktiviert
Bislang wurden noch keine Abstimmungen durchgeführt. Schauen Sie doch bei Gelegenheit wieder vorbei, um an künftigen Abstimmungen teilzunehmen.

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.